Kostenlose Beratung
0 52 44 . 90 50 - 0
... für Alternativen in der Alten- und Krankenpflege

Kurzzeitpflege

Ihr Angehöriger muss nach einer stationären Behandlung wie beispielsweise einem Krankenhausaufenthalt optimal versorgt werden, bis Sie mit unserer Hilfe für die häusliche Pflege alles Notwendige vorbereitet haben?

Sie benötigen dringend Urlaub, sind selbst erkrankt oder überfordert und benötigen vorübergehend Entlastung?

Oder hat sich der Gesundheitszustand Ihres Angehörigen verschlechtert?

Bei diesen und ähnlichen Voraussetzungen sorgen wir dafür, daß Ihr Angehöriger bei uns stationär und optimal versorgt ist!

Wir sorgen für das Wohlbefinden Ihres Angehörigen und gestalten den Aufenthalt so angenehm wie möglich.

Die Pflegekasse trägt ab dem 01.01.2015 die Kosten für Grundpflege, medizinische Behandlungspflege und soziale Betreuung bis zu 28 Tage und 1.612.- € im Jahr.
Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind nicht inbegriffen.

Vorteile für Pflegebedürftige

  • Stationäre Betreuung in angenehmen Ambiente mit sozialen Kontakten und abwechslungsreichem Tagesprogramm
  • Professionelle Versorgung während Ihrer Abwesenheit
  • Kostenbeteiligung nur für Unterkunft und Verpflegung

Vorteile für Pflegende

  • Freie Zeit für sich selbst
  • Überlastungssituationen können verhindert werden
  • Erholung pflegender Angehöriger

 


Für Ihre Fragen sowie weiterer Informationen steht Ihnen
Frau Anna Funk
unter Telefon 0 52 41 / 70 38 55 0 oder per E-Mail

jederzeit gern zur Verfügung.